Studienabbruch - und was nun?

8. April 2020

Das Studium abzubrechen, in welches schon so viel Herzblut geflossen ist und eine Menge Stress ertragen werden musste. Etwas, wofür jahrelang in der Schule gekämpft wurde, vielleicht sogar ein Kindheitstraum. Wie fühlt man sich dabei? Und was kommt danach?

Lebensstil/Alltag

Mobbing – wie Betroffene und ihre Mitmenschen damit umgehen können

6. November 2019

Mobbing ist für Außenstehende nicht immer sichtbar, die Konsequenzen können dennoch verheerend sein. Heute wollen wir mit euch darüber sprechen was ihr selbst als Betroffene und/oder Beobachter dagegen tun könnt.

Lebensstil/Alltag

"Hilfe, ich will nicht mehr leben!"

10. September 2019

Heute ist Welttag der Suizidprävention und darum stellen wir euch das „Yellow Ribbon“ (= gelbe Schleife) Projekt vor. Dieses Programm hat es sich zum Ziel gesetzt Suizidprävention für Alle zugänglich zu machen und die Hemmschwellen für Hilfesuchende zu senken.

Lebensstil/Alltag

Lass deiner Kreativität freien Lauf!

19. Juni 2019

Kreativität ist etwas, das in jedem Menschen steckt. Doch was ist Kreativität überhaupt? Und wie lässt sich ihr Potential entfalten? Wir hoffen euch mit unserem heutigen Beitrag etwas Hintergrundwissen und Inspiration mit auf den Weg zu geben.

Lebensstil/Alltag

Ideen zum Umgang mit Stresssituationen

6. Juni 2019

Wenn wir uns von Anforderungen überwältigt fühlen, sind wir schnell gestresst und wissen in unserer Verzweiflung nicht, wie wir mit der Situation richtig umgehen sollen. Wir haben heute ein paar Ideen für euch zusammengetragen, die euch in genau in diesen Stresssituationen helfen können.

Lebensstil/Alltag

Lachen macht glücklich!

6. Mai 2019

Na, heute schon gelacht? Spätestens jetzt wird es aber Zeit - denn Lachen hilft gegen fast alles. Zur Feier des gestrigen Weltlachtages (Ja, auch wir nehmen uns mal frei) haben wir daher für euch recherchiert was eigentlich dahinter steckt und wünschen euch ganz viel Spaß beim Lesen!

Lebensstil/Alltag

Du gehörst mir! - Eifersucht und ihre Folgen

14. Februar 2019

Anlässlich zum Valentinstag wollen wir uns heute mit einem Thema beschäftigen, dass die meisten bestimmt schon einmal erlebt haben: Eifersucht. Dieses schreckliche Gefühl kann aber in gewissem Maße durchaus sinnvoll sein.

Lebensstil/Alltag

Perfektionismus - eine Gratwanderung

30. Januar 2019

Perfektionismus ist wahrscheinlich vielen von uns ein Begriff. Doch worum handelt es sich dabei genau und was kann man dagegen eigentlich machen, wenn es zur Belastung wird? Wir geben euch Antworten.

Lebensstil/Alltag

Mein bestes ICH

1. Januar 2019

Das neue Jahr hat gerade begonnen und da kramen viele wieder ihre guten, alten Neujahrsvorsätze heraus, die sie im letzten Jahr nicht erfüllen konnten. Wir aber stellen uns die Frage: wie finde ich mein bestes ICH?

Lebensstil/Alltag

Eine winterliche Sinnesreise...

12. Dezember 2018

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wahrscheinlich stecken die meisten schon mitten im Weihnachtsstress. Lasst uns einen Moment innehalten und den Zauber dieser wunderschönen Jahreszeit auf uns wirken lassen…

Lebensstil/Alltag

Seite 1 von 2 Seiten
8. April 2020
Studienabbruch - und was nun? »

6. November 2019
Mobbing – wie Betroffene und ihre Mitmenschen damit umgehen können »

10. September 2019
"Hilfe, ich will nicht mehr leben!" »

Therapien
Internes (Verein)
Psychologie
Rezensionen
Tagebücher
Anlaufstellen
Feedback/Erfahrungen
Weltgeschehen
Aufrufe/Mitteilungen
Lebensstil/Alltag

10.10.2020 07:28 Uhr
Wow vielen lieben Dank für diese großartige Aktion & Spende für uns 😱😍🧡 Wir sind sehr dankbar für so einen Einsatz… https://t.co/KSkHxd5EQE
5 | 14 | @SorgenTagebuch

09.10.2020 16:07 Uhr
Wir wissen, dass die Umsetzung davon sehr schwer sein kann, aber allein der Versuch dieser Sichtweise kann schon vi… https://t.co/VJA3Q4vJBh
0 | 0 | @SorgenTagebuch

05.10.2020 15:08 Uhr
In unserem Online-Shop bieten wir nicht nur kostenloses Infomaterial an, sondern auch Notizbücher oder ganz neu: Ar… https://t.co/F9cVYKjEeM
3 | 2 | @SorgenTagebuch

Wichtiger Hinweis: Unser Tagebuch wird von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gepflegt und betreut. Wir bieten keine medizinische, juristische oder psychologische Beratung. Unsere Antworten basieren auf Lebenserfahrungen und der persönlichen Einschätzung unserer Autorinnen und Autoren. Sie sollen den Schreibern helfen, nicht alleine mit ihren Problemen dazustehen, ihnen Mut machen und neue Wege aufzeigen.

© 2020 Sorgen-Tagebuch e.V. - Mit freundlicher Unterstützung der SD Software-Design GmbH