Dein Tagebuch öffnen!

Du hast bereits ein Sorgen-Tagebuch? Logge dich hier mit deinem Pseudonym und deinem Passwort ein und schlage dein Tagebuch auf!

Online tagebuch anlegen

Schlüssel verloren? / Passwort vergessen?

      Hier Passwort zurücksetzen »

Du bist neu beim Sorgen-Tagebuch?

Du musst zunächst ein neues Tagebuch anlegen, damit du deine Einträge mit einem Passwort schützen kannst. Du kannst dann in deinem Tagebuch Einträge zu deinen Ängste, Sorgen und Problemen verfassen und erhältst - auf Wunsch - auf deine Einträge Antworten von unseren fleißigen Tagebuchautoren.

Tagebuch gestalten...

Mit der Gestaltung beginnen! »
Gestalte dein Tagebuch ganz nach deinen Wünschen und Vorstellungen, bevor du mit dem Schreiben beginnst.

... oder direkt loslegen...

Direkt zur Registrierung! »
Überspringe die Gestaltung und lege direkt deinen Zugang zu deinem Tagebuch an, damit du gleich los schreiben kannst.




Unser Versprechen:

■ Garantiert kostenlos!

Das Sorgen-Tagebuch zu verwenden kostet dich absolut nichts! Es gibt keine versteckten Kosten und keine Werbung! Das Sorgen-Tagebuch finanziert sich ausschließlich durch freiwillige Spenden und Fördermitgliedschaften.

■ Vollständig anonym!

Du wirst nicht nach personenbezogenen Informationen wie deinem Namen oder deiner E-Mail Adresse gefragt! Wir versprechen die Anonymität gemäß unserer strengen Richtlinien zu gewährleisten.
Ich find das gut


weiblich, +/- 23 Jahre
Ich finde das Sorgen Tagebuch sehr gut, da es wirklich tolle Lösungsvorschläge hat und sich wirklich für den Schreiber interessiert. Ich würde es definitiv weiterempfehlen.



Ich hoffe das mir diese seite helfen wird. Für mich ist schreiben ein ventil um meine gefühle auszudrücken und auch musik hilft mir dabei



Ich kann nur sagen für das es kostenlos und anonym ist werden gute Ratschläge gegeben.Und wenn man einfach nur mal eine Meinung brauch ist es wirklich bestens geeignet, danke dafür!


weiblich, +/- 25 Jahre
Ich finde die Idee des Sorgentagebuchs wirklich toll und mir haben die Anregungen der Mitarbeiter schon sehr weitergeholfen. Vielen Dank für eure Geduld!!!! :)


weiblich, +/- 39 Jahre
Sehr coole Idee, schön ein bisschen Hilfe zu bekommen.


weiblich, +/- 20 Jahre
Ich kann bisher nur Positives sagen. Mir halfen die Antworten bisher immer und es ist toll das es sowas gibt...


weiblich, +/- 38 Jahre
Ich finde es sehr schön, dass ich bei dem Tagebuch die Möglichkeit habe meine Gedanken aufzuschreiben. Manchmal hilft es mir schon, wenn ich mir die Dinge "von der Seele schreiben" kann und dabei weiß, dass mich keiner dafür "verurteilt". Ich kann mir auch gut vorstellen, dass das Tagebuch ein guter Anfang ist, wenn man eigentlich Therapie/Beratung machen möchte, sich aber (noch) nicht traut welche zu suchen oder die Eltern darauf anzusprechen.


weiblich, +/- 31 Jahre
Ich kann dieses Tagebuch jedem empfehlen, die Rückmeldungen sind neutral und regen dich zum Nachdenken an. Für mich ist es eine große Hilfe


weiblich, +/- 57 Jahre
Ich würde es empfehlen, es ist einfach nur toll wenn mich jemand verstehen kann.


weiblich, +/- 18 Jahre
Kann ich nur empfehlen


weiblich, +/- 25 Jahre
ich finde diese seite klasse!! ich kann meine eigene probleme hier in meinem tagebuch schreube denn keiner lesen kann..


weiblich, +/- 24 Jahre
Das Sorgen-Tagebuch ist für mich im Moment mit die beste Unterstützung. Ich bin sehr dankbar dafür dass es so etwas gibt. Ich kann es jedem empfehlen. Es tut gut, sich zu jeder Zeit jemanden anvertrauen zu können. Die Antworten sind sehr detalliert, umfangreich, hilfreich und kommen zeitnah. Danke!


weiblich, +/- 56 Jahre
Mir helfen die Tipps bzw auch zu wissen das jemand da ist sehr. man kann alles reinschreiben ohne Angst zu haben das man verurteilt wird.


weiblich, +/- 18 Jahre
Ich finde es richtig gut, das das Tagebuch sich alles so genau durchliest und die Antworten auch so gut sind. Man fühlt sich auch immer besser. Und wenn ich Sachen schreibe wo jemand anderes geschimpft hätte, schimpft das Tagebuch nicht. Dann traut man sich auch, alles zu schreiben.


weiblich, +/- 14 Jahre
Das Sorgen-Tagebuch gibt mir die Chance meine Gefühle aufzuschreiben und so ein wenig angstfrei zu werden.


männlich, +/- 46 Jahre
Das Tagebuch ist super!!!


weiblich, +/- 21 Jahre
Es ist fantastisch, vor allem aufgrund der aktuellen Lage, dass man trotzdem sich nach Hilfe wenden kann.


weiblich, +/- 21 Jahre
es hilft mir sehr, hier meine gedanken ordnen zu können und eine rationale und differenzierte reaktion darauf bekommen zu können.


weiblich, +/- 25 Jahre

Noch mehr Feedbacks?

Noch nicht überzeugt? Noch mehr Feedback findest du auf unserer Erfahrungen-Seite!

Wenn du noch Fragen hast oder dir unsicher bist, kannst du uns auch gerne eine Nachricht schreiben.

Hier findest du Unsere Kontaktseite »
Wichtiger Hinweis: Unser Tagebuch wird von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gepflegt und betreut. Wir bieten keine medizinische, juristische oder psychologische Beratung. Unsere Antworten basieren auf Lebenserfahrungen und der persönlichen Einschätzung unserer Autorinnen und Autoren. Sie sollen den Schreibern helfen, nicht alleine mit ihren Problemen dazustehen, ihnen Mut machen und neue Wege aufzeigen.

© 2023 Sorgen-Tagebuch e.V. - Mit freundlicher Unterstützung der SD Software-Design GmbH