Feedbacks unserer Hilfesuchenden

Die folgenden Daten über die Nutzung unseres Angebots stammen aus den aktuellen Echtzeit-Auswertungen über die Benutzung unseres Systems.

60936
beantwortete Einträge
22801902
Wörter insgesamt
4,57 / 5
in 4359 Feedbacks
38.9h
durchschnittl. Antwortzeit

Was Nutzer über das Sorgen-Tagebuch schreiben:


Ich finde es super


weiblich, +/- 16 Jahre
Das Tagebuch ist das beste was mir passieren konnte, ich kann mir alles von der Seele schreiben u. dann entscheiden ob an reagieren soll o. nicht. Anonym u. freundlich, hilfsbereit.


weiblich, +/- 29 Jahre
Man hat jemanden zum Reden der einem auch Tipps geben kann wenn man selbst nicht weiter weiß finde ich super <3


+/- 13 Jahre
Ja das Angebot hilft sehr



Es ist sehr motivierend ein paar nette Worte zu lesen und zu wissen, dass jemand einem zuhört. Danke dafür.


weiblich, +/- 15 Jahre
Ich finde das Konzept echt super und es hilft einem. Am Anfang war ich etwas skeptisch aber es ist wirklich hilfreich.


weiblich, +/- 20 Jahre
Ich persönlich freue mich sehr das ich dieses Tagebuch gefunden habe weil ich so das Gefühl habe das ich mit jemandem reden kann der mich akzeptiert wie ich bin und nicht ständig gegen mich sondern mit mir arbeitet Sehr empfehlenswert!


weiblich, +/- 14 Jahre
Ich finde die Ratschläge hilfreich, die Antworten sind nett formuliert und man fühlt sich aufgehoben:)


+/- 16 Jahre
Ich finde toll das es so was gibt und Das die Leute Sich so viel Zeit nehmen und sich sehr viel Mühe geben.zu antworten.


weiblich, +/- 17 Jahre
Ich finde es gut das es so was wie das sorgen Tagebuch gibt grade wen man jemand ist wo kaum einen hat mit dem man sprechen kann und so hat man zumindest die Möglichkeit seine Gedanken aufzuschreiben und wen man möchte auch eine antwort zu bekommen


weiblich, +/- 23 Jahre
Das Angebot ist super wenn man anonym bleiben möchte.Ich empfehle es auf jeden Fall weiter.


weiblich, +/- 21 Jahre
ich bin sehr mit dem Angebot zufrieden, ich kann hier alles reinschreiben was mir auf der Seele liegt und das tut echt gut


weiblich, +/- 16 Jahre
Es tut gut, alles los werden zu können. Die Antworten sind immer sehr feinfühlig und verständnisvoll formuliert. Man bekommt auch Ratschläge, oder Hinweise, wer einem vllt. mit dem ein oder anderen Problem weiterhelfen kann. Das alles geschieht ohne Druck und überhaupt nicht aufdringlich. Es wird auf alles eingegangen, was man schreibt. Ich fühle mich immer besser, nachdem ich hier rein schreibe und es tut sehr gut, eine andere, neutrale Sichtweise auf Dinge zu bekommen und gehört zu werden.


weiblich, +/- 21 Jahre
Bin sehr zufrieden, und bin froh das es das gibt


weiblich, +/- 16 Jahre
So eine tolle Idee!


weiblich, +/- 29 Jahre
Das Angebot Sorgen-Tagebuch hilft mir sehr gut. Hilfreich und liebevoll die Antworten. Mir gefällt, das ich wählen kann; ob ich eine Antwort wünsche oder nicht lesen. Das Tagebuch kann ich nur Hilfesuchenden empfehlen.


weiblich, +/- 74 Jahre
Es ist wichtig über Dinge zu reden (oder hier zu schreiben), mit denen man selber irgendwie nicht zurecht kommt. Am wichtigsten ist es aber - anzufangen zu schreiben, also klar zu sagen wie es einem geht. Dabei ist es völlig egal, ob man gleich einen Rat braucht oder später. Die Gewissheit das es jemand liest- also zuhört- finde ich das wichtigste!


männlich, +/- 53 Jahre
Ich hätte nicht gedacht, dass mir das hier helfen würde. Allerdings wird wirklich schnell und sehr freundlich auf meine Einträge reagiert. Hoffentlich kann es jetzt in eine neue Zukunft gehen.


weiblich, +/- 21 Jahre
Mir hilft das Angebot sehr gut. Es tut gut jemanden zuhaben der einfach da ist. Ich finde es auch total super das man mit du angeschrieben wird dann fühlt man sich besser aufgehoben und man hat den Eindruck das man verstanden wird. Ich bin total begeistert und habe das meinem Therapeuten erzählt und er findet es auch total super und wird das den anderen Klienten vorschlagen. Danke an alle freiwilligen helfer die uns sowas ermöglichen. Ganz ganz viel danke. Danke für alles lg lolly


weiblich, +/- 35 Jahre
Danke das ihr da seit!


weiblich, +/- 24 Jahre
Es tut mir sehr gut, meine Gedanken hier in diesem Tagebuch zu verfassen und zu wissen, dass es Feedback darauf gibt. Das gibt mir das Gefühl, nicht allein zu sein. Danke für dieses Angebot!


weiblich, +/- 52 Jahre
Ich bin sehr dankbar, dass ich auf das Sorgen-Tagebuch gestoßen bin. Es hilft mir, meine Gedanken und Sorgen aufzuschreiben. Durch die Möglichkeit der Antwort erhält man nochmals einen anderen Blickwinkel auf seine Sorgen und bekommt Denkanstöße.


weiblich, +/- 32 Jahre
Man kann sich erstmal ganz in Ruhe ein wunderschönes eigenes Tagebuch gestalten und das nach Stimmung immer wieder ändern. Zu jedem Eintrag kann man sich ein Stimmungsbild aussuchen, was dem ganzen eine schöne Untermalung gibt. Die Möglichkeit zwischen den Optionen "lesen und antworten", "nur lesen" und "nur für mich" zu wählen ist richitg schön. Es hat mir super gut getan mir Dinge von der Seele zu schreiben, die ich einfach keinem erzählen kann und trotzdem zu wissen, dass jemand da ist, der das liest/hört und darauf reagiert. Die Antworten vom "Tagebuch" sind ausführlich ucd einfühlsam. Ich bin froh, dass ich das Sorgen-Tagebuch gefunden habe und nutzen kann. Es hilft mir wirklich ungemein! Danke dafür!


weiblich, +/- 27 Jahre
Ich finde das Tagebuch sehr toll! Man kann sich alles von der Seele schreiben und wenn man möchte auch eine Rückmeldung erhalten. Die Antworten sind sehr hilfreich und bringen einem zum Nachdenken!


weiblich, +/- 23 Jahre
Ich bin froh das es sowas gibt und werde in Zukunft das mit Amazon Links Supporten


männlich, +/- 24 Jahre






Einige Rückmeldungen wurden von den Nutzern nicht zur Veröffentlichung freigegeben. Die Feedback-Liste ist daher unvollständig.
Wichtiger Hinweis: Unser Tagebuch wird von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gepflegt und betreut. Wir bieten keine medizinische, juristische oder psychologische Beratung. Unsere Antworten basieren auf Lebenserfahrungen und der persönlichen Einschätzung unserer Autorinnen und Autoren. Sie sollen den Schreibern helfen, nicht alleine mit ihren Problemen dazustehen, ihnen Mut machen und neue Wege aufzeigen.

© 2020 Sorgen-Tagebuch e.V. - Mit freundlicher Unterstützung der SD Software-Design GmbH