Projekt Semikolon - was ist das?

18. Oktober 2017

Es könnte deine Nachbarn, deine Familie, deine Kollegen oder deine Freunde treffen: Täglich versuchen tausende Menschen sich das Leben zu nehmen. Sie sind mutig und stark. Sie sind Überlebende und sie wollen dir etwas sagen. Das ist die Geschichte des Semikolon, das Leben rettet.


Tagebuch-Erfahrung: neue Impulse

11. Oktober 2017

Jeden Tag vertrauen immer mehr Menschen dem Tagebuch ihre Sorgen an. Die Antworten sind nicht nur verständnisvoll, sondern helfen auch dabei eine neue Perspektive zu gewinnen. Laura* (35) hat uns von ihren Erfahrungen mit dem Tagebuch erzählt.


10. Oktober, 10 Uhr - Einmal spenden, doppelt helfen

7. Oktober 2017

Betterplace unterstützt uns mit einer tollen Spendenverdopplungsaktion! Am 10.10. um 10:00 Uhr geht es los!


StartSocial: Das Sorgen-Tagebuch gewinnt ein Beratungsstipendium!

5. Oktober 2017

Der startsocial e.V. hat dem Sorgen-Tagebuch im diesjährigen bundesweiten Wettbewerb ein Stipendium verliehen! Wir freuen uns über diese großartige Chance!


Unterstütze uns mit deiner Stimme! - ING DiBa Wettbewerb

4. Oktober 2017

Dein Tagebuch hört dir immer zu und versucht dir neue Wege aufzuzeigen. Würdest du dein Tagebuch gerne unterstützen? Genau jetzt hast du die Gelegenheit den Verein zu unterstützen ohne einen Blick in deine Brieftasche werfen zu müssen!


Tagebuch-Erfahrung: Keine Vorwürfe

27. September 2017

Mehrere Tausend Menschen haben ihre Sorgen mit unserem Tagebuch geteilt. Die Antworten sind individuell zugeschnitten, sollen Mut machen und neue Wege aufzeigen. Maria* (45) hat uns ihre Erfahrungen erzählt.


Depressionen: Fragen und Antworten 2

20. September 2017

Letzte Woche haben wir einige Fragen rund um eine Depression beantwortet. Einige Aspekte sind jedoch noch ungeklärt: Warum werden Menschen depressiv, wie kann man eine Depression behandeln und wie sollten sich Angehörige verhalten? Diese Fragen beantworten wir in Teil 2.


Wir auf der Gesundheitsmesse!

14. September 2017

Wir sind für dich da. Und das nicht nur online - am 23. und 24. September findet die 25. Gesundheitsmesse in Bad Krozingen statt und wir haben einen Stand! Vor Ort kannst du mit dem Vorstand über unseren Verein sprechen und dich über das Sorgen-Tagebuch informieren. Du kannst aber auch unzählige Vorträge und andere Aussteller besuchen. Wir haben einige interessante Vorträge für dich vorab herausgesucht:


Depressionen: Fragen und Antworten 1

13. September 2017

Depressionen sind ein Thema, das einem vielleicht schon öfter begegnet ist. Hast du dich mal gefragt, was hinter einer Depression steckt, wie sich die Erkrankung äußert und ob jeder depressiv werden kann? Wir haben für dich die wichtigsten Fragen rund um das Thema Depressionen zusammengestellt und beantwortet. Teil 1:


Deine Erfahrung zählt!

6. September 2017

Liebe/r Leser/-in, wir suchen Deine Erfahrungen mit dem Sorgen-Tagebuch! Gerne würden wir einen Artikel über die Erfahrungen unserer Nutzer schreiben und ihn hier, auf unserem Blog, veröffentlichen. Wie findest Du die Antworten, die Du auf deine Sorgen bekommst? Bist du mit der Antwortzeit zufrieden? Fühlst Du Dich ernst genommen? Hat Dir das Tagebuch bereits geholfen? Solche und ähnliche Fragen würden wir Dir stellen.


Seite 1 von 4 Seiten
7. Oktober 2017
10. Oktober, 10 Uhr - Einmal spenden, doppelt helfen »

11. Oktober 2017
Tagebuch-Erfahrung: neue Impulse »

18. Oktober 2017
Projekt Semikolon - was ist das? »

18.10.2017 13:25 Uhr
Kennt ihr schon das "#ProjectSemicolon"? Auf unserem Blog https://t.co/MW9480a3O5 könnt ihr heute mehr darüber erfahren.
0 | 0 | @SorgenTagebuch

15.10.2017 12:29 Uhr
Es war ein schönes Event & natürlich haben wir uns auch an der Aktion beteiligt wie man sehen kann 😉 https://t.co/aB91dmeKB0
0 | 1 | @SorgenTagebuch

15.10.2017 12:29 Uhr
Gestern waren wir bei dir Aktion „Hut auf für kleine Helden“ vom Bundesverband Kinderhospiz e.V. anlässlich des Wel… https://t.co/QKgytc2djU
1 | 1 | @SorgenTagebuch

Wichtiger Hinweis: Unser Tagebuch wird von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gepflegt und betreut. Wir bieten keine medizinische, juristische oder psychologische Beratung. Unsere Antworten basieren auf Lebenserfahrungen und der persönlichen Einschätzung unserer Autoren und sollen den Schreibern helfen, nicht alleine mit ihren Problemen dazustehen, ihnen Mut machen und neue Wege aufzuzeigen.

© 2017 Sorgen-Tagebuch e.V. - Proudly supported with by SD Software-Design GmbH