writing1.jpg



Veröffentlicht am

0 Kommentare

Beitrag teilen:

       



Tag für Tag werden dem Sorgen-Tagebuch dutzende Geschichten und Geheimnisse anvertraut. Mit seinem Tagebuch kann man über alles reden - es hört einem immer zu, macht Mut und zeigt neue Wege und Blickwinkel.

Heute fangen wir an, auch von uns aus die eine oder andere Geschichte zu erzählen. Wir veröffentlichen im Rahmen unseres neuen Blogs in regelmäßigen Abständen Berichte, Ratgeber und Interviews und wollen damit auch ein paar Gedanken und Anregungen eines Tagebuchs, das antwortet, mit euch teilen.

Wir wollen aber nicht nur über Themen rund um das Sorgen-Tagebuch berichten - es soll auch Platz bieten für Meinungen von Nutzern, Interviews mit Fachleuten, die Vorstellung einzelner Hilfestellen und viele andere Themen, die dich noch interessieren könnten. Eure Themenvorschläge sind immer herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf die neuen Erfahrung und sind gespannt auf deine Rückmeldung zu unserem Blog!






Aufrufe/Mitteilungen
Internes (Verein)
5 Jahre Sorgen-Tagebuch! »

Psychologie
Kinder lieben den Weihnachtsmann »

Internes (Verein)
Jahresausblick 2020 »

Wichtiger Hinweis: Unser Tagebuch wird von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gepflegt und betreut. Wir bieten keine medizinische, juristische oder psychologische Beratung. Unsere Antworten basieren auf Lebenserfahrungen und der persönlichen Einschätzung unserer Autorinnen und Autoren. Sie sollen den Schreibern helfen, nicht alleine mit ihren Problemen dazustehen, ihnen Mut machen und neue Wege aufzeigen.

© 2023 Sorgen-Tagebuch e.V. - Mit freundlicher Unterstützung der SD Software-Design GmbH