Introvertiert zu sein ist (d)eine Stärke

18. November 2020

Kennst du das auch? Du bist in der Schule, alle reden und du bist still? Bist du nach der Schule gerne alleine, um deine Akkus wieder aufzuladen? Und du denkst, das ist falsch, weil die anderen jetzt wahrscheinlich zusammen rumhängen und Spaß haben?

Psychologie

Kriegserbe in der Seele

8. Mai 2020

75 Jahre ist es her, dass der zweite Weltkrieg durch die Kapitulation Deutschlands im Mai 1945 sein Ende fand. Dem Schein nach leben wir in Friedenszeiten, doch viele tragen das emotionale Erbe noch in sich – oft auch ohne es zu wissen. Der Ratgeber “Kriegserbe in der Seele” erklärt wie man dies erkennt und damit umzugehen lernt.

Psychologie Rezensionen

Polyamorie - Mehr als eine Liebe

14. Februar 2020

Zum Valentinstag beschenken wir den- oder diejenige, den oder die wir lieben – aber wer sagt, dass das nur eine Person sein kann? Was wenn das Herz für mehrere Menschen gleichzeitig schlägt?

Psychologie

Jetzt aber! - Der Prokrastination den Kampf ansagen

29. Januar 2020

“Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen”. Wir sind sehr gut in unserem Job, wir sind pünktlich und fleißig. Dennoch neigen acht von zehn Deutschen dazu alltäglich Erledigungen aufzuschieben. Darum geht es in diesem Beitrag: Warum und wann prokrastinieren wir? Und was können wir dagegen tun?

Psychologie

Eine Dosis Positive Emotionen bitte!

24. Dezember 2019

Weihnachten ist das Fest der Liebe, Freude und geteilten Glücks. Es ist ein Tag voller Positiver Emotionen. Wir möchten euch heute erzählen wie ihr diese Positiven Emotionen grundsätzlich bewusster wahrnehmen und verstärken könnt.

Psychologie

Psychosomatik – Körper und Seele als Einheit

18. Dezember 2019

Wie wir auf den Menschen bezüglich Gesundheit und Krankheit schauen, hat einen großen Einfluss darauf, welche medizinische Behandlung er erfährt. Ist der Mensch nur krank, wenn sein Körper krank ist – oder steckt da noch mehr dahinter?

Psychologie

Wie geht es der Welt wirklich?

10. Oktober 2019

Rund acht Millionen Deutsche leiden an psychischen Störungen mit Behandlungsbedarf. Warum das Thema so wichtig für uns ist, wollen wir euch anlässlich des Internationalen Tages der Seelischen Gesundheit heute näher bringen.

Psychologie

Stärken stärken: Was zeichnet dich aus?

14. August 2019

Jeder Mensch hat seine eigenen Schwächen und Stärken. Wie ihr herausfindet, was eure individuellen Stärken sind und wie ihr diese gezielt einsetzen könnt, erfahrt ihr hier.

Psychologie

EMDR Traumatherapie

17. Juli 2019

Traumatische Erfahrungen können einen Menschen so stark belasten, dass das alltägliche Leben unglaublich erschwert wird. EMDR kann Betroffenen im Rahmen einer Psychotherapie helfen diese Erinnerungen zu verarbeiten.

Psychologie

Geschlechtsidentifikation: Cis oder Trans?

27. März 2019

Das Geschlecht spielt für die meisten eine wichtige Rolle in der Antwort auf die Frage: Wer bin ich eigentlich? Sie ist ein Teil unserer Identität. Aber was ist, wenn diese Empfindung nicht mit unserem Körper zusammen passt? Wir beschäftigen uns heute für euch mit ein paar der häufigsten Geschlechtsidentitäten.

Psychologie

Seite 1 von 3 Seiten
18. November 2020
Introvertiert zu sein ist (d)eine Stärke »

8. Mai 2020
Kriegserbe in der Seele »

14. Februar 2020
Polyamorie - Mehr als eine Liebe »

Therapien
Internes (Verein)
Psychologie
Rezensionen
Tagebücher
Anlaufstellen
Feedback/Erfahrungen
Weltgeschehen
Aufrufe/Mitteilungen
Lebensstil/Alltag

15.01.2021 13:53 Uhr
Diese Woche hat die @badischezeitung über das Sorgen-Tagebuch berichtet - vielen Dank dafür! Damit haben wir eine… https://t.co/QhlzPYs8bS
0 | 0 | @SorgenTagebuch

11.01.2021 17:38 Uhr
Den heutigen Internationalen Dankeschön-Tag möchten auch wir zum Anlass nehmen um unseren zahlreichen Unterstützern… https://t.co/zJ0rpRYshd
3 | 4 | @SorgenTagebuch

31.12.2020 13:29 Uhr
Für das kommende Jahr 2021 möchten wir vom Sorgen-Tagebuch euch allen vom ganzen Herzen nur das Beste und vor allem… https://t.co/L3xhymuVm6
0 | 0 | @SorgenTagebuch

Wichtiger Hinweis: Unser Tagebuch wird von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gepflegt und betreut. Wir bieten keine medizinische, juristische oder psychologische Beratung. Unsere Antworten basieren auf Lebenserfahrungen und der persönlichen Einschätzung unserer Autorinnen und Autoren. Sie sollen den Schreibern helfen, nicht alleine mit ihren Problemen dazustehen, ihnen Mut machen und neue Wege aufzeigen.

© 2020 Sorgen-Tagebuch e.V. - Mit freundlicher Unterstützung der SD Software-Design GmbH