Telefon



Veröffentlicht am

0 Kommentare

Beitrag teilen:

       



Update: Die Fragen haben wir eingereicht - das Interview ist hier zu lesen. Vielen Dank fürs Mitmachen!

Liebe Tagebuch-Schreiber und Leser des Blogs,

in Kürze wird die Redaktion ein Interview mit der TelefonSeelsorge führen. 

Kurz erklärt: Die TelefonSeelsorge ist eine bundesweite Organisation, die von ehrenamtlichen Mitarbeitern getragen wird. Die Ehrenamtlichen stehen Tag und Nacht, auch feiertags und wochenends am Telefon für euch zur Verfügung. Darüber hinaus bieten sie auch Face-to-face, E-Mail- und Chat-Beratung an. Du hast die Möglichkeit, deine Fragen an die Telefonseelsorge vorab in die Kommentare zu schreiben und sie beantworten zu lassen. Gerne kannst du uns deine Fragen auch bei Facebook oder Twitter zukommen lassen.

Also... hau in die Tasten!






Aufrufe/Mitteilungen
6. November 2019
Mobbing – wie Betroffene und ihre Mitmenschen damit umgehen können »

23. Oktober 2019
Heimwegtelefon - was ist das? »

10. Oktober 2019
Wie geht es der Welt wirklich? »

Therapien
Internes (Verein)
Psychologie
Rezensionen
Tagebücher
Anlaufstellen
Feedback/Erfahrungen
Weltgeschehen
Aufrufe/Mitteilungen
Lebensstil/Alltag

16.11.2019 12:05 Uhr
Natürlich unterstützen wir als Sorgen-Tagebuch diesen wichtigen Tag! Denn #Toleranz sollte in allen Lebenslagen al… https://t.co/lom5YdBOjH
1 | 1 | @SorgenTagebuch

15.11.2019 17:48 Uhr
Jedes Mal aufs Neue freuen wir uns sehr auf eure positiven Feedbacks & dass wir bei euch etwas bewegen können :) https://t.co/wvLwbJRyZi
1 | 1 | @SorgenTagebuch

11.11.2019 18:04 Uhr
Du erhältst die Antwort stets von deinem Tagebuch. Name, Alter oder andere Angaben des Tagebuchautors werden nicht… https://t.co/qchCmC1Fco
2 | 2 | @SorgenTagebuch

Wichtiger Hinweis: Unser Tagebuch wird von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gepflegt und betreut. Wir bieten keine medizinische, juristische oder psychologische Beratung. Unsere Antworten basieren auf Lebenserfahrungen und der persönlichen Einschätzung unserer Autorinnen und Autoren. Sie sollen den Schreibern helfen, nicht alleine mit ihren Problemen dazustehen, ihnen Mut machen und neue Wege aufzeigen.

© 2019 Sorgen-Tagebuch e.V. - Mit freundlicher Unterstützung der SD Software-Design GmbH