Aktuelles April 19



Veröffentlicht am

0 Kommentare

Beitrag teilen:

       



Das erste Quartal des Jahres 2019 ist vorüber und unser Vorstand möchte die Gelegenheit nutzen euch über die aktuellen Themen und Entwicklungen in unserem Verein zu informieren.



Einführungsseminar im März

Am vorletzten Wochenende im März hat unser erstes Einführungsseminar in diesem Jahr in der Heimat des Sorgen-Tagebuchs (Freiburg im Breisgau) stattgefunden. Neue und bestehende Mitglieder des Vereins haben sich dazu in den Räumen der Universität und des “Treffpunkt Freiburg” getroffen, um gemeinsam über unsere Arbeit und Ziele zu sprechen. Neben dem rein informativen Teil der Veranstaltung wurde vor allem der Erfahrungsaustausch von den Teilnehmern besonders geschätzt. Wir freuen uns alle neuen Teilnehmer nun als vollwertige Mitglieder begrüßen zu können.


Erweiterung unseres Vereinsbüros

Das Vereinsbüro des Sorgen-Tagebuchs wurde gleich in zwei Dimensionen erweitert.


Das Sorgen-Tagebuch nutzte bisher die Geschäftsräume unseres Hauptsponsors, der SD Software-Design GmbH, für seine Veranstaltungen und Sitzungen. Mit dem Umzug des Unternehmens sind die alten Räume nun frei geworden und haben wir die Möglichkeit bekommen einen Teil der Fläche weiterhin als Vereinsbüro nutzen und für unsere Zwecke ausbauen zu können. Die Arbeiten sind noch nicht abgeschlossen, aber wir freuen uns schon sehr über die neuen Möglichkeiten, die sich dadurch ergeben.


Außerdem freuen wir uns, dass wir auch eine neue Mitarbeiterin für unser Vereinsbüro gewinnen konnten. Elisabeth Lutz wird künftig unser Vereinsbüro leiten und den Vorstand so in seiner Arbeit unterstützen sowie entlasten. Wir sind gespannt uns auf die gemeinsame Arbeit und hoffen auf eine tolle Zeit.


Wahl eines neuen Vorstands

Ferner können wir ankündigen, dass wir im April zur Wahl eines neuen Vorstandsmitglieds laden werden. Wir konnten aus unseren Reihen Interessenten für die, seit einiger Zeit, vakante Stelle des Finanzvorstands gewinnen und freuen uns diese Stelle bei der anstehenden Wahl durch die Mitgliederversammlung hoffentlich wieder besetzen zu können.


Das Ergebnis der Wahl werden wir nach der Mitgliederversammlung an geeigneter Stelle bekannt geben.


Ziele und Ausblick

Durch die Besetzung eines großen Teils unserer offenen Positionen erhoffen wir uns nach einer angemessenen Einarbeitungszeit wieder neue und größere Ziele ins Auge fassen zu können. Geplant sind neben der Erweiterung unserer Kapazitäten für die ungebrochene Nachfrage unseres Angebots auch weitere Veranstaltungen wie beispielsweise Informationsabende in Zusammenarbeit mit der VHS sowie Seminare und Veranstaltungen für unsere Mitglieder. Für das Jahr 2019 ist außerdem ein großes Autorentreffen in Köln geplant.


Wir freuen uns auf das was kommt und halten euch gerne auf dem Laufenden!







Internes (Verein)
24. April 2019
Hinter den Kulissen: Unser Blog- & PR-Team »

10. April 2019
Aktuelles vom Sorgen-Tagebuch »

27. März 2019
Geschlechtsidentifikation: Cis oder Trans? »

Therapien
Internes (Verein)
Psychologie
Rezensionen
Tagebücher
Anlaufstellen
Feedback/Erfahrungen
Weltgeschehen
Aufrufe/Mitteilungen
Lebensstil/Alltag

24.04.2019 16:02 Uhr
Wer sitzt beim Sorgen-Tagebuch eigentlich hinter den Kulissen? Heute startet eine neue Reihe auf unserem Blog, in d… https://t.co/4niREHvIRn
0 | 0 | @SorgenTagebuch

23.04.2019 17:46 Uhr
Mit Freude können wir verkünden, dass wir letzten Mittwoch ein neues Mitglied in unserem Vorstand begrüßen konnten.… https://t.co/YaYZVQsaxi
0 | 2 | @SorgenTagebuch

21.04.2019 19:00 Uhr
RT @EngagiertenInfo: Heute ist #TagderAnerkennungvonFreiwilligen! Unser Dank gilt EUCH, die sich täglich mit Herzblut und Ausdauer für das…
2 | 0 | @SorgenTagebuch

Wichtiger Hinweis: Unser Tagebuch wird von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gepflegt und betreut. Wir bieten keine medizinische, juristische oder psychologische Beratung. Unsere Antworten basieren auf Lebenserfahrungen und der persönlichen Einschätzung unserer Autorinnen und Autoren und sollen den Schreibern helfen, nicht alleine mit ihren Problemen dazustehen, ihnen Mut machen und neue Wege aufzuzeigen.

© 2019 Sorgen-Tagebuch e.V. - Mit freundlicher Unterstützung der SD Software-Design GmbH