Amazon Smile



Veröffentlicht am

0 Kommentare

Beitrag teilen:

       



Das Sorgen-Tagebuch ist auf die Unterstützung von Dritten angewiesen um sein Angebot weiterhin in der aktuellen Form völlig kostenlos anbieten zu können. Doch außer Zeit- und Geldspenden gibt es noch andere Möglichkeiten uns zu unterstützen - und das ist viel einfacher als du vielleicht denkst!


Die Sprache ist von Amazon Smile und Gooding. Diese beiden Angebote ermöglichen es euch beim online einkaufen ganz einfach Spenden für das Sorgen-Tagebuch zu sammeln, ohne, dass ihr einen Cent mehr für eure Waren bezahlt.

Und so einfach geht’s:


  • Durch den kleinen Umweg über den Spendenlink registriert der Händler, dass ihr über den Sorgen-Tagebuch Link in seinem Shop gelandet seid und spendet zwischen 0,5% und 12% eures Einkaufswerts an das Sorgen-Tagebuch.

  • Ihr bezahlt dabei keinen Cent mehr - die Spende erfolgt über den Händler.


Während Amazon Smile ein eigenständiges Angebot ist, sind über Gooding zusätzlich über 1.600 Shops angebunden. Darunter ebay, Booking.com, die Deutsche Bahn, IKEA, Media Markt, eventim, Lidl und Tchibo. Im Schnitt werden bei Gooding rund 5% des Einkaufswerts gespendet.


Über die Gooding Toolbar könnt ihr euch zusätzlich ein Add-on für euren Browser installieren, mit dessen Hilfe ihr bei jedem Kauf daran erinnert werdet den Spendenlink zu aktivieren: https://www.gooding.de/toolbar


Wenn ihr all eure Einkäufe über einen solchen Link abwickelt, könnt ihr über das Jahr verteilt immer wieder kleine Spenden für das Sorgen-Tagebuch sammeln ohne dafür zusätzliches Geld auszugeben. Wenn viele Leute an dieser Aktion teilnehmen, können wir damit einen großen Teil unseres Finanzbedarfs decken.


Übrigens: Ein ähnliches Konzept gibt es auch für Internet-, Telefon-, Gas- und Stromverträge sowie weitere Produkte und Verträge.


Weitere Informationen findet ihr auf unserer Seite zum “Spenden sammlen” und direkt bei Gooding und Amazon Smile.





Aufrufe/Mitteilungen
Tagebücher
Das Tagebuch der Anne Frank »

Lebensstil/Alltag
Lachen macht glücklich! »

Psychologie
Depressionen: Fragen und Antworten 2 »

26.09.2022 13:29 Uhr
Was zeichnet dich aus? Jeder Mensch hat seine eigenen Schwächen und Stärken. Wie ihr herausfindet, was eure individ… https://t.co/Zwlhpt5JJh
0 | 3 | @SorgenTagebuch

23.09.2022 11:06 Uhr
Kreativität ist etwas, das in jedem Menschen steckt. Doch was ist Kreativität überhaupt? Und wie lässt sich ihr Pot… https://t.co/YQ8xBHyNk1
2 | 2 | @SorgenTagebuch

21.09.2022 10:32 Uhr
Wenn negative Gedanken uns quälen, ist es harte Arbeit den Tag zu überstehen, denn immer wieder tauchen die Problem… https://t.co/fN4YHSjH5F
2 | 3 | @SorgenTagebuch

16.09.2022 11:02 Uhr
Das Sorgen-Tagebuch ist auf die Unterstützung von Dritten angewiesen, um sein Angebot weiterhin in der aktuellen Fo… https://t.co/7FXvhQpnTu
0 | 1 | @SorgenTagebuch

14.09.2022 10:08 Uhr
Auf der Suche nach dem Glück Warum Glück keine Glückssache ist und wieso es vielmehr um die eigene Haltung und das… https://t.co/2VDtcKNmpK
0 | 0 | @SorgenTagebuch

12.09.2022 09:31 Uhr
Über uns - Das Tagebuch, das Dir antwortet Willst Du gerne mehr über das Sorgen-Tagebuch erfahren? Dann schau doch… https://t.co/8X5TNdFZm5
0 | 0 | @SorgenTagebuch

29.08.2022 11:06 Uhr
Wie startest du morgens in den Tag? Vielleicht greifst auch du wie viele Menschen nach dem Aufwachen zum Handy un… https://t.co/EkYNP5bMj6
1 | 1 | @SorgenTagebuch

24.08.2022 16:36 Uhr
Was zeichnet dich aus? Jeder Mensch hat seine eigenen Schwächen und Stärken. Wie ihr herausfindet, was eure indivi… https://t.co/SybfLrJDrL
1 | 2 | @SorgenTagebuch

22.08.2022 11:47 Uhr
Manchmal fühlt man sich alleine und ist verzweifelt. Der ein oder andere greift in solch einem Moment zur Flasche u… https://t.co/VqUIhfNoHv
0 | 0 | @SorgenTagebuch

17.08.2022 10:49 Uhr
Wenn es zurzeit nicht möglich ist, bei seinen Eltern aufzuwachsen, ist die vollstationäre Wohngruppe eine Alternati… https://t.co/oHgnk3cczV
0 | 1 | @SorgenTagebuch

Wichtiger Hinweis: Unser Tagebuch wird von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gepflegt und betreut. Wir bieten keine medizinische, juristische oder psychologische Beratung. Unsere Antworten basieren auf Lebenserfahrungen und der persönlichen Einschätzung unserer Autorinnen und Autoren. Sie sollen den Schreibern helfen, nicht alleine mit ihren Problemen dazustehen, ihnen Mut machen und neue Wege aufzeigen.

© 2020 Sorgen-Tagebuch e.V. - Mit freundlicher Unterstützung der SD Software-Design GmbH