Feedbacks unserer Hilfesuchenden

Die folgenden Daten über die Nutzung unseres Angebots stammen aus den aktuellen Echtzeit-Auswertungen über die Benutzung unseres Systems.

45651
beantwortete Einträge
17073523
Wörter insgesamt
4,56 / 5
in 3449 Feedbacks
35h
durchschnittl. Antwortzeit

Was Nutzer über das Sorgen-Tagebuch schreiben:


Das Sorgen-Tagebuch ist eine fantastische Unterstützung für mich, wenn ich sie gerade benötige. Egal wie schlecht es mir zu gehen scheint - nachdem ich alles niedergeschrieben habe, scheint es schon nicht mehr so schlecht. Die schnellen Antworten enthalten für mich immer treffende Möglichkeiten, wie ich mich selbst unterstützen kann. Diese Webseite ist zu meinem Skill geworden.


weiblich, +/- 19 Jahre
Das Tagebuch gibt mir die Kraft, die ich brauche. Danke.


weiblich, +/- 16 Jahre
es sit sehr hilfreich, sich sowohl was von der Seele schreiben zu können als auch noch andere Meinungen, Tipps und Ratschläge zu erhalen


weiblich, +/- 19 Jahre
Es ist schön daß es euch gibt . Ihr gebt ein ehrliches Feedback . Bleibt so . Das ist mein erstes Tagebuch. Ich wünsche euch von ganzem Herzen auch euren Familien ein frohes Weihnachten. Dankeschön


weiblich, +/- 58 Jahre
Ich bin froh das es so etwas gibt. Das Tagebuch steht mit Rat und lieben Worten hinter einen. Es wird auf jedes Thema eingegangen und es werden auch Fragen gestellt. Ich bin sehr froh und glücklich dieses Sorgen Tagebuch gefunden zu haben.


männlich, +/- 36 Jahre
Ich finde das Tagebuch echt super. Man bekommt schnell eine Antwort und ich persönlich fühle mich endlich mal ernst genommen.


weiblich, +/- 16 Jahre
Ich habe das Sorgen-Tagebuch ganz zufällig entdeckt und wusste vorher garnicht, dass es so etwas gibt. Ich bin sehr froh, dass ich so etwas gefunden habe, da dies genau das Richtige für mich ist. Die Antworten sind sehr gut und motivierend geschrieben und nehmen mir vor allem auch mein sehr schlechtes Gewissen und meine Ängste. Mir werden auch oft Dinge und mögliche Varianten klar gemacht/vorgeschlagen, an die ich garnicht gedacht habe. Mir hilft es sehr mit jemanden, die/der mich versteht, zu schreiben. Ich finde es toll, wie auf jede Sache und Frage eingegangen wird und man mögliche Vorschläge, Varianten und Motivation bekommt. Außerdem wird mir sehr gut zugesprochen und viel Mut gemacht. Vielen Dank an das ganze Team, die so etwas möglich machen! Aber natürlich auch vielen Dank an die Person, die mir die Antworten schreibt!


weiblich, +/- 17 Jahre
Man kann immer über alles reden


weiblich, +/- 16 Jahre
Total toll! Ich bin echt sehr beeindruckt:) Ich empfehle das Sorgen-Tagebuch echt jedem!


weiblich, +/- 12 Jahre
Ich bin froh, dass es so etwas gibt. Ich weiss sonst nicht, wem ich mich anvertrauen soll.


weiblich, +/- 31 Jahre
Ich finde die Fünf Sterne zu wenig. Ich würde Millionen Sterne geben obwohl ich erst gestern meinen ersten Eintrag geschrieben habe und nach weniger als einem Tag eine Antwort bekommen habe die schon eine gute Antwort war Aber ja ich habe zu wenig über mich selbst erzählt aber es war ne super Antwort.


männlich, +/- 16 Jahre
Eine Bekannte hat mir das Tagebuch empfohlen und ich würde es auch jedem weiter empfehlen. Es hilft mir sehr, da ich unsicher bin mit jemanden über meine Sorgen und Ängste zu sprechen.


weiblich, +/- 33 Jahre
Ich bin so forh hergefunden zu haben. Es ist so hilfreich hier alles los zu werden und wenn man möchte eine Antwort zu bekommen. Es kann nur betont werden wie viel mühe sich gegeben wird jemandem zu helfen. Ich möchte mich bedanken für diese Tolle und wundervolle möglichkeit etwas los zu werden und sogar noch Antwoert zu erhalten. Man fühlt sich dadurch nicht so alleine und mehr verstanden.


weiblich, +/- 20 Jahre
Anonym, kompetentes wertschätzendes Hilfsangebot. Danke, würde ich jederzeit weiterempfehlen!


weiblich, +/- 55 Jahre
Ich kann durch das Tagebuch viel ruhiger Leben da es durch die Antworten einem den Druck nimmt in jeglicher Form der auf ein lastet. Eine tolle Idee und ein sehr nettes Team wo man alles sagen kann und man auch verstanden wird. Jeder der irgendwelche Probleme hat kann sich hier helfen lassen ohne in der Angst zu Leben das jede Aussage die man trifft ein wieder einholt.


männlich, +/- 20 Jahre
Ich liebe die Idee und ich benutzte das Tagebuch auch gerne. Es ist einfacher anonym mit jemanden zu schreiben und trotzdem Wert zuschätzen was sie machen.


weiblich, +/- 18 Jahre
Wunderschöne und aufbauende Nachricht durch mein Tagebuch erhalten.


weiblich, +/- 25 Jahre
Ich finde es prima, was ihr macht. Ich bin Mitte 20, für Jugendliche ist es wahrscheinlich noch wichtiger.


weiblich, +/- 28 Jahre
Finde es sehr gut. Sehr hilfsbereit.


weiblich, +/- 18 Jahre
Eine sehr gute und vor allem professionell Seite. Sie nehmen sich die Zeit um das Problem zu verstehen und einem zu helfen, eine Lösung zu finden. Sehr Höflich und verständnisvoll.


weiblich, +/- 15 Jahre
Sehr schnelle und hilfreiche Antworten und immer freundlich geschrieben.


weiblich, +/- 15 Jahre
Ich bin wirklich froh, dass ich dieses Angebot gefunden habe. Es hilft mir so sehr einfach mal meine Sorgen aufschreiben zu können und dann auch noch eine Antwort, die wirklich aufmunternd ist und das Chaos in mit drin etwas besser sortiert, zu erhalten.


weiblich, +/- 17 Jahre
Die beste Möglichkeit sich richtig auszukotzen. Man bekommt super und hilfreiche Antworten. Gerne werde ich dieses Projekt unterstützen


weiblich, +/- 37 Jahre
Man findet hier echt schöne Worte. Wenn gerade niemand da ist, dann kann man alles aufschreiben, was auch schon helfen kann. Für mich, ich bin sehr viel allein, ist das Tagebuch in nur wenigen Tagen zu einer wichtigen Sache geworden.


weiblich, +/- 17 Jahre
Ich habe mich nun schon mehrmals hier gemeldet und um Rat gebeten, und ich war jedesmal sehr dankbar für die erhalte Antwort. Die Antworten kamen ausgesprochen schnell und haben mir hin und wieder gezeigt, was ich selber besser machen kann.


weiblich, +/- 18 Jahre






Einige Rückmeldungen wurden von den Nutzern nicht zur Veröffentlichung freigegeben. Die Feedback-Liste ist daher unvollständig.
Wichtiger Hinweis: Unser Tagebuch wird von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gepflegt und betreut. Wir bieten keine medizinische, juristische oder psychologische Beratung. Unsere Antworten basieren auf Lebenserfahrungen und der persönlichen Einschätzung unserer Autorinnen und Autoren. Sie sollen den Schreibern helfen, nicht alleine mit ihren Problemen dazustehen, ihnen Mut machen und neue Wege aufzeigen.

© 2020 Sorgen-Tagebuch e.V. - Mit freundlicher Unterstützung der SD Software-Design GmbH