Feedbacks unserer Hilfesuchenden

Die folgenden Daten über die Nutzung unseres Angebots stammen aus den aktuellen Echtzeit-Auswertungen über die Benutzung unseres Systems.

34159
beantwortete Einträge
12572629
Wörter insgesamt
4,54 / 5
in 2680 Feedbacks
31h
durchschnittl. Antwortzeit

Was Nutzer über das Sorgen-Tagebuch schreiben:


Ich finde dieses Angebot gut, gerade wenn man sich noch nicht traut mit Leuten die man kennt zu reden.


weiblich, +/- 20 Jahre
Super Hilfe. Schreibe gerne am Pc und finde es super toll, dass man sogar Antworten bekommen kann.


weiblich, +/- 25 Jahre
Ich hab nicht erwartet, so etwas tolles im Internet zu finden. Meinen aller größten Respekt, an die ganze Idee dahinter


weiblich, +/- 21 Jahre
Ich kann dieses Tagebuch jedem empfehlen, die Rückmeldungen sind neutral und regen dich zum Nachdenken an. Für mich ist es eine große Hilfe


weiblich, +/- 52 Jahre
Ja es hilft mir sehr <3 und ich freue mich sehr darüber, dass es diese Möglichkeit gibt....


weiblich, +/- 20 Jahre
Dieses Angebot hilft mir sehr und die Antworten wirken sehr professionell.


weiblich, +/- 20 Jahre
Ich habe seit Oktober'15 dieses Tagebuch, weil ich Hilfe brauche und ich bin diesem Tagebuch wirklich sehr sehr dankbar, dass es mir hilft meine schweren Zeiten zusammen zu durchstehen, in dem es mir diese Kraft verleiht, mir offene und ehrliche Antworten gibt und "das wichtigste", dass es an mich glaubt!!! Liebes Tagebuch, ich danke dir sehr dafür....


weiblich, +/- 39 Jahre
Das Tagebuch hilft mir sehr, weil ich mir alles von der Seele schreiben kann .Die Antworten helfen mir sehr und ich bin sehr dankbar , für dieses Tagebuch . Ich würde es auf jeden Fall weiterempfehlen. Danke, dass es so tolle Menschen gibt, die dafür ihre Freizeit opfern.


weiblich, +/- 55 Jahre
Ich hätte gar nicht gedacht, wie gut es tut sich einfach mal Dinge von der Seele schreiben zu können. Natürlich könnte man ja auch ein ganz normales Buch nehmen und handschriftlich täglich hineinschreiben, aber (und auch wenn ein Schloss vorhanden ist) es kann sich jeder dazu Zutritt verschaffen. Ein normales Buch antwortet auch nicht.. Ich finde es ganz gut dass hier keine ausgebildeten Psychologen antworten, sondern Menschen wie du und ich, und gerade das beruhigt, denn man weiß, dass man mit seinen Sorgen nicht alleine ist. Es ist wie eine Selbsthilfegruppe wo man sich ungezwungen alles von der Seele schreiben kann, ohne dass man verurteilt wird.


weiblich, +/- 37 Jahre
Ich finde das Sorgentagebuch sehr gut , weil die helfer/Mitarbeiter super freundlich sind und auch richtig gute Tipps geben.


weiblich, +/- 18 Jahre
Mir helfen die deutlichen, klaren Worte sehr. Liebevoll, einfühlsam und immer mit einem offenen Ohr so sind die fleißigen Helfer, welche uns mit Rat und Tat zur Seite stehen. 1000 Dank und macht bitte weiter so!



Es ist toll einen Ort zu haben an dem man über sind Ängste reden kann ohne das Gefühl zu haben das man jemanden stört.. Natürlich werde ich das tagebuch weiter empfehlen


weiblich, +/- 35 Jahre
Liebes Tagebuch- Team, ich habe ja erst einen Eintrag beantwortet bekommen, aber diese Antwort war äußerst einfühlsam und tröstend geschrieben. Vielen lieben Dank dafür. Ich habe einen neuen, zweiten Eintrag verfasst, nur um zu schreiben, ohne auf Antwort zu warten. Nur, dass es diese Möglichkeiten gibt, aufzuschreiben, was mich bedrückt, empfinde ich persönlich als sehr hilfreich. Es ist wirklich gut, dass es Euch gibt. Vielen Dank! Eure mafe


weiblich, +/- 49 Jahre
Mir hilft das Angebot da ich mich durch viele Ent...Täuschungen im Leben sozial ziemlich zurückgezogen habe, auch in meinen Augen das bin, was man "austherapiert" nennt. Viel Therapie gemacht im Leben. Ich finde es toll, daß eine Möglichkeit wie dieses TB anonym und kostenlos geboten wird. Freue mich immer, wenn ich eine Antwort erhalte und bin sehr dankbar für dieses Feedback! Macht gerne weiter so, für Menschen die viel enttäuscht wurden im Leben und natürlich auch ganz Andere eine wichtige Möglichkeit,Rat zu suchen. Ein Rettungsanker-sozusagen.


weiblich, +/- 57 Jahre
Ich bin seit fast einem Jahr von Euerm Projekt begeistert. Ihr liefert Lösungvorschläge, liebevolle Unterstützung und ernstzunehmende Dialoge. Dank Eurer Hilfe fühle ich mich nicht mehr so allein gelassen, aber ich werde auch gespiegelt und gewinne ein wenig Abstand von meinem emotionalen Chaos. Kurzum: Ihr seid eine wunderbare Hilfestellung, die ich gerne weiter empfehle. Ich spende auch regelmäßig, weil ich so dankbar bin.


weiblich, +/- 54 Jahre
Es ist echt klasse. VieleN dank an diedie es gemacht haben.


weiblich, +/- 21 Jahre
Ich wollte mich an das Tagebuch-Team bedanken. Ihr gibt einen so viel Kraft nicht aufzugeben und zeigt einen andere Lösungswege, die man aufgrund des "Tunnelblicks" wahrscheinlich gar nicht wahrnimmt. Die antworten von euch sind so liebevoll und vor allem, im Bezug auf die geschriebenen Texten, sehr persönlich gestaltet. Ich freue mich immer wieder, mir diese durchzulesen, da ich das Gefühl habe, dass mir einer zu hört! Vielen lieben Dank ;-)


weiblich, +/- 25 Jahre
Nachdem ich nun schon einige Male in mein Tagebuch geschrieben hab, kann ich sagen, dass es wirklich eine ganz tolle Möglichkeit ist seine Sorgen loszuwerden.. Ich habe mich selten so verstanden und unterstützt gefühlt wie hier. Es tut so gut und es war in den letzten Tagen so eine Art Rettungsanker für mich. Ich freue mich jedes Mal über die Antwort und bin sehr dankbar, dass es euch gibt. Ich würde es jedem uneingeschränkt empfehlen. Tausend Dank für eure Arbeit, die Zeit und die Mitmenschlichkeut!!!


weiblich, +/- 35 Jahre
Ein gute idee. Für menschen mit dingen die man nicht jedem anvertrauen kann oder will.


weiblich, +/- 30 Jahre
Diese Seite ist echt super. Ich habe oft das Gefühl das ich mit niemanden reden kann, das ich niemandem zur Last fallen darf. Auch nicht möchte. Es tut so gut meine Sorgen und Gedanken einfach mal nieder zu schreiben und zu wissen das jemand meine Sachen liest und sie nicht unterm Bett liegen bleiben. Ungehört und unverstanden. Ich fühle mich durch das Sorgen Tagebuch ein Stück weniger allein. Als wenn es immer jemandem geben wird der mir zuhört. Die Idee ist echt super. Ich bin wirklich sehr zufrieden einfach ich sein zu können ohne mich verstellen zu müssen. Danke :)


weiblich, +/- 23 Jahre
Sehr hilfreiche und positive Antworten. Kompetente und wirksame Vorschläge und Hilfen, selbst in sehr schwierigen Situationen.


weiblich, +/- 26 Jahre
Da ich erst begonnen habe, kann ich noch keine Meinung über die Erfahrung bilden. Die Idee vom Tagebuch ist schon mal sehr gut.


weiblich, +/- 49 Jahre
Es ist super


weiblich, +/- 29 Jahre
Habe erst eine Antwort von meinem Tagebuch bekommen., aber diese war sehr ausführlich und warmherzig.. Es ist ganz wunderbar auf diese Weise seine Sorgen los zu werden und es tut meiner Seele unwahrscheinlich gut. Danke für die Möglichkeit und für die tollen Menschen, die dahinter stecken.. :-)


weiblich, +/- 35 Jahre
perfekt, tut echt gut


weiblich, +/- 22 Jahre






Einige Rückmeldungen wurden von den Nutzern nicht zur Veröffentlichung freigegeben. Die Feedback-Liste ist daher unvollständig.
Wichtiger Hinweis: Unser Tagebuch wird von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern gepflegt und betreut. Wir bieten keine medizinische, juristische oder psychologische Beratung. Unsere Antworten basieren auf Lebenserfahrungen und der persönlichen Einschätzung unserer Autoren und sollen den Schreibern helfen, nicht alleine mit ihren Problemen dazustehen, ihnen Mut machen und neue Wege aufzuzeigen.

© 2018 Sorgen-Tagebuch e.V. - Proudly supported with by SD Software-Design GmbH